Wie ist der Ablauf?

Die Inhalte werden im Rahmen von zwölf Nachmittagen innerhalb von zwei Jahren vermittelt. Jedes Modul besteht aus einer theoretischen Einleitung ins Thema und einem Praxisteil. Auch Coaching in Kleingruppen sowie der Dialog spielen eine große Rolle. Je nach Durchführungsmöglichkeit in der Region variiert der Veranstaltungsort innerhalb der teilnehmenden Unternehmen.

Wer kann teilnehmen?
An der Weiterbildung können Unternehmen jeder Branche mit Auszubildenden in jeder Altersgruppe teilnehmen.

Welche Kosten entstehen?
Die Teilnahmegebühr für die 12-modulige Fortbildung über die gesamte Dauer beträgt 400 € pro Teilnehmer, sofern eine Gruppengröße von 30 Auszubildenden aller beteiligten Unternehmen erreicht wird.  
Falls Sie diese Fortbildung exklusiv für Ihre Azubis in Ihrem Unternehmen stattfinden lassen möchten, unterbreiten wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Die Selbstmanagement-Weiterbildung wird durch die Universität Regensburg wissenschaftlich begleitet und evaluiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen